Das Projekt nennt sich Ursprünglich Day-Zero-Project und es geht darum sich selbst eine Liste von 101 Dingen zu erstellen, die man in 1001 Tagen erledigen muss.

Die Kriterien
Es müssen klar formulierte, messbare Aufgaben oder Erlebnisse sein, die vor allem realistisch sind. Dies können zB. klassische To Dos sein, oder Dinge die man schon länger mal machen, erledigen oder erleben wollte, oder bestimmte Ziele die man erreichen möchte.

Warum 1001 Tage?
Es geht darum sich einen realistischen Zeitraum zu setzen, in dem man seine Aufgaben auch wirklich schaffen kann. Wenn es um Jahresübergreifende Projekte geht, oder man eine Aufgabe später nochmal versuchen möchte, so sind 1001 Tage (2,75 Jahre / 33 Monate / 142 Wochen) besser einzuhalten als zB. ein Jahr.

 

Nach einiger Zeit nachdenken, was ich den alles in Angriff nehmen sollte, ist folgende Liste rausgekommen:

 

 

Wohnung+ Balkon
001. Ein neues Bett kaufen
002. Hübsches Wandtatto für das Schlafzimmer
003. Ein Regal oder Bild für die Küche finden und anbringen
004. Balkon für den Sommer startklar machen
005. Wieder Kräuter in meiner Küche anpflanzen
006. Neue Armaturen für das Badezimmer aussuchen & kaufen
007. Eine Eigentumswohnung finden (DIE Eigentumswohnung! )
008. Einen Pilztürstopper herstellen

009. Eine Pinnwand selber gestalten

Blog
010. Produkttests vorstellen
011. Mindestens 1x die Woche bloggen (0/142)
012. 101 Rezepte posten (0/101)


Beruf + Fortbildung + Bildung

013. Einen neuen Job finden
014. Meinen Übungsleiterschein C beenden (2/3 Modulen)
015. Im Bereich "Haus der kleinen Forscher" weiterbilden
016. Im Bereich "Erlebnispädagogik" reinschnuppern
017. 5 Fachbücher zum Thema "Sprachentwicklung" lesen (0/5)
018. Einen Autosicherheitskurs belegen
019. Erste Hilfe Kurs besuchen (2/2)
020. Lohnsteuererklärung 2013
021. Lohnsteuererklärung 2014
022. Fachbücher lesen (0/6)
023. neue Turnübungen ausdenken, aufmalen und strukturien
024. Als Babysitterin aktiv sein

Finanzen + Organisation
025. Bastel eine Spardose
026. Lege für jeden Tag 1 Euro in die Kasse (0/1001)
027. Für jeden erfüllten Punkt zusätzlich 1 Euro (0/101)
028. Für jeden nicht erfüllten Punkt zusätzlich 5 Euro
029. Alte Sachen verkaufen zb. auf einem Trödelmarkt
030. Termine etc. in meinen Kalender festhalten
031. Sportordner neu strukturieren
032. Jeden Monat min. 100 € sparen (0/33)
033. Motiviere jemanden auch eine 101/1001-Liste zu machen

Love + Friends + Family
034. Meine Freundschaften pflegen / regelmäßiger Kontakt
035. Alle 2 Wochen Freunde treffen (0/71)
036. Mit Dad auf die Cart-Bahn (0/15)
037. Freunde-Fotowand fertig stellen und aufhängen
038. Eine Verlobungsfeier starten
039. Gemeinsam mit meinen Schatz in den Urlaub (0/3)
040. 1x die Woche Mama anrufen (0/142)
041. Alle 2 Wochen Oma anrufen (0/71)
042. Schöne Fotos von meiner Family


Party + Events
043. Zu meinem Geburtstag eine Party schmeißen (0/3)
044. Kneipentour machen durch mind. 5 Lokale
045. in einer anderen Stadt feiern und erst nach dem Frühstück zurückkehren
046. Auf einer Mottoparty sein
047. Ein Musical sehen
048. Gehe in ein Musical
049. Ein Spielabend veranstalten
050. Eine Dildo Party schmeißen
051.
052. Lade ein zu einem Kochabend
053. Lade ein zu einem Filmabend
054. Lade ein zu einem Picknick

Wellness + Fitness
055. Ein neues Tatto stechen lassen
056. 1x die Woche 30 min. Sport (Schwimmen, Fahrrad, Joggen, Inliner, Stepper, Springseil) (0/143)
057. Sportprogramm aufstellen
058. Sportprogramm durchziehen (0 / 284)
059. 2 Liter am Tag trinken (0/1001)
060. 3 Kilo abnehmen und halten
061. Min. 1x im Monat zur Massage gehen (0/282)
062. 30 Tage Fasten (Verzicht auf Süßigkeiten und Fast Food)
063. mind. 2 Portionen Obst pro Tag essen (0/1001)
064. 1x im Monat in die Sauna fahren (0/33)

065. Ruhe bewahren in stressigen Situationen

066. 1 Abend in der Woche für mich reservieren (0/142)

Kreativtes + Hobby + Freizeit
067. min. 2 Buch pro Monat lesen (0/33)
068. Von jedem Buch ein Review schreiben (0/33)
069. 101 neue (mir unbekannte) Filme schauen (0/101)
070. 1x im Jahr ein Fotoshooting von mir (0/3)
071. Snowboard fahren lernen
072. Adventskalender selber basteln
073. Freizeitparks besuchen (0/4)
074. Ein Leinwandbild selbst malen
075. Stricken lernen
076. Häkeln lernen
077. Nähen lernen


Food
078. Rezeptbuch erstellen
079. neue Marmeladenrezepte ausprobieren
080. CakePops machen
081. Erotisches Essen zubereiten ( 0 / 15)
082. Jeden Monat min. 1 neuen Tee ausprobieren und darüber berichten (0/33)
083. Einen Herrmann machen und verteilen
084. Mindestens an 2 Tagen die Woche vegetarisch essen
085. 10 mir unbekannte Restaurants besuchen (0/10)
086. Nudeln selbst machen
087. Ein Kochkurs besuchen
088. Sushi selbst machen

Shopping
089. Wandtatto für das Schlafzimmer besorgen
090. Das passende kleine Schwarze finden

091. Eine lilane Handyhülle holen
092. Den Pc mit Alienware aufrüsten
093. Eine Razer Maus und Tastatur anschaffen (0/2)
094. Nicht mehr als 30 € im Monat bei DM ausgeben (0/33)

Reisen
095. 1x im Jahr in den Urlaub (0/3)

096. Camping Urlaub mit meinen Schatz

097. Snowboard Urlaub

098. Nochmals mit der AIDA davon schippern

099. Ein Land bereisen in dem ich noch nie war

Something else
100. Beim "Weg damit"-Projekt mitmachen (Daten aufm PC, alte Klamotten etc.) (0/9)
101. 5 Änderungen in der Liste vornehmen (0/5)

 

Kommentare
Mehr

Ich bin Blindtext. Von Geburt an. Es hat lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deshalb ein schlechter Text? Ich weiss, dass ich nie die Chance haben werde, im Stern zu erscheinen. Aber bin ich darum weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin gerne Text. Und sollten Sie mich jetzt tatsächlich zu Ende lesen, dann habe ich etwas geschafft, was den meisten "normalen" Texten nicht gelingt.



Sie sind Besucher Nr.

Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!